Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
ABENDDÄMMERUNGSau tot!

Traurige Gedanken
größeres Bild anzeigen


Traurige Gedanken

Preis pro Einheit (Stück): EUR 16.80 (inkl. 7 % MwSt.)

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

 

Tom Putzgruber

Traurige Gedanken

Die Beziehung "Mensch" zu seine Umwelt, in Form von Versen

 

Das hier vorliegende Buch beinhaltet eine Sammlung von Versen, welche von der Konfrontation des Menschen mit sich selbst, seinen Mitmenschen, den Mitgeschöpfen, der Umwelt und deren Zerstörung erzählen. Der Autor nähert sich den komplexen Thematiken in dichterischer Form und zeichnet dabei ein düsteres Porträt der menschlichen Seele.

Er verliert sich aber nicht in der Dunkelheit, vielmehr huldigen die „Traurige Gedanken“ nämlich auch die unerschütterliche Liebe oder schwelgen gar in humoristischen Gefilden, etwa wenn von der innigen Beziehung zwischen „Mensch“ und „Alkohol“ berichtet wird!

Ein Buch, welches zum Nachdenken anregt, keine einfache Kost, aber dann auch ein solches, dessen Lektüre letztendlich eine Belohnung für die LeserInnen verspricht: es birgt nämlich die Einsicht in sich, wie zerstörerisch unser Tun, ob gewollt oder ungewollt, viel zu oft ist; wer mag es bezweifeln, Einsicht wiederum ist die Grundlage für jegliche Veränderung – und eine Veränderung des derzeitigen Verhaltenskodex‘ wird dringend notwendig sein, möchten wir diesen Planeten auch noch für unsere Nachkommen lebenswert erhalten!

 

Zum Autor:

autor_kl.jpgTom Putzgruber, geboren im niederösterreichischen Kremser Land, befasst sich seit seiner frühesten Kindheit mit der Mensch-Tier-Beziehung und lebt seit 25 Jahren vegetarisch, seit der Jahrtausendwende vegan.
Neben dem Tierschutz gilt sein Interesse auch dem Menschenrecht. In diesem Sinne hat er zwei Bücher über die Geschichte der UreinwohnerInnen beider Amerikas verfasst. Er ist der Begründer der Initiative respek-TIERE IN NOT, welche sich für bedürftige und obdachlose Menschen und Tiere im Allgemeinen einsetzt, sowie Vorsitzender der Salzburger Organisation RespekTiere (www.respektiere.at); RespekTiere kämpft mit verschiedensten Projekten länderübergreifend an vorderster Front für eine Umsetzung von Tierrechten. Ein Buch über seine Erfahrungen als Tierrechtsaktivist ist im Entstehen. 

 

ISBN 978-3-9815802-1-1
Broschur  |  200 Seiten  |  37 sw-Fotos  |  Format 13 x 21 cm







fwww_button_jfn.png